Seit 1875 besteht die Firma Becker und sie wird bis heute als Familienunternehmen geführt. Zunächst starteten Fritz und Ernst Becker als Schlosserei und betrieben das erste beheizte Kleinkraftwerk. Aus dem Herzen Kreuztals versorgte der Betrieb Gewerbe- und Industriegebäude mit Strom. Daraufhin wurde die erste Straßenbeleuchtungsanlage hergestellt und montiert.

1945 wurde der Betrieb vom Elektromeister Albrecht Becker übernommen und als Elektro-, Sanitär- und Installationsbetrieb weitergeführt.

1973 übernahm Diplom-Ingenieur Jost-Eberhard Becker nach seinem Studium der Elektrotechnik die Betriebsführung. Er leitet die Firma bis heute.

Zwischen 1978 und 1982 war das Unternehmen viel im Ausland, unter anderem in Saudi-Arabien tätig.

In den 80er-Jahren kam ergänzend der Bereich Heizung dazu.

In den kommenden Jahren vollziehen wir erneut einen Generationswechsel, damit Sie auch in Zukunft auf uns, als zuverlässigen und kompetenten Partner, bauen können.
   


     
 
     
 
© Becker 2010